Donnerstag, 31. Dezember 2015

Jahresrückblick

Zum Jahresende ein kleiner Rückblick
auf meine Strickstücke in 2015


Verstrickt habe ich in diesem Jahr
15.499m  allesamt von meinem 
Lieblingswollladen dem Wollbonbon.


Mal gespannt, ob ich das im 
kommenden Jahr toppen kann.

Nun wünsche ich Euch einen guten Rutsch
ins neue Jahr.


Ein neues Jahr mit neuer Hoffnung,
neuem Licht, neuen Gedanken und neuen Wegen.

Ich wünsche Euch viel Glück und Gesundheit 
und das Herz immer auf dem richtigen Fleck!

Dani


Samstag, 26. Dezember 2015

Schon seit längerer Zeit...

... stehen diverse Tücher von 
Stephen West auf meiner Wunsch-to-do-Liste.
Doch irgendwie hab ich es immer wieder aufgeschoben.

Bis ich vor Kurzem über dieses Video zu einem
KAL von ihm "gestolpert" bin.
(Vorsicht, Ohrwurm Gefahr :-) )

Diese Video fand ich so lustig,
dass ich mir direkt eine Anleitung von ihm gekauft habe.

Meine Wahl viel auf das Tuch "Dotted Rays" (self stripping)

Die Anleitung ist Reihe für Reihe beschrieben
und sehr gut verständlich.

Wer lieber ein größeres Tuch mag oder
nicht gerne nach englisch sprachigen Anleitungen strickt,
sollte sich direkt das "Dotted Rays" aussuchen,
diese Anleitung ist auch ins Deutsche übersetzt.


Leider kann ich das Tuch dieses Jahr nicht mehr beenden,
da mir ein kleiner Rest Wolle für den Abschluss fehlt 
und ich erst im neuen Jahr Nachschub holen kann.

Umso mehr freue ich mich,
wenn es denn dann fertig ist.


Mein Dotted Rays self stripping stricke ich
aus dem Wollbonbon "Aladina" Merino extrafine

100% Schurwolle mit Nadelstärke 4

Sobald das Tuch fertig ist,
werde ich es natürlich noch einmal zeigen.

Einen schönen 2. Weihnachtstag
wünscht Euch
Dani.




Freitag, 25. Dezember 2015

MyLO Wollsafe

Hier ist er,
mein eigener, ganz persönlicher MyLO Wollsafe
in der Farbkombination "Hexentanz".


Nie wieder "Wollkotze" und gleichzeitig ist meine Wolle
vor den Haaren meiner geliebten Fellnasen geschützt.

Nun kann ich meine Projekte jederzeit
überall mit hinnehmen.


 In der rechteckigen Tasche finden z.B.
meine Nadeln, Maßband, Maschenmarkierer & Nadelschablone platz.

In den beiden zusätzlichen Deckeln, die man
ebenfalls zu einer Tasche verbinden kann, bewahre
ich nun meine Nadelseile auf.



 Diese Strickerei habe ich mir zusätzlich gewünscht,
da ich ein großer Fan vom "Wollbonbon" bin.

Natürlich sind auf Wunsch auch andere Schriftzüge
oder Motive möglich.


Jeder MyLO wird von Niandra personalisiert
mit ihren und den Initialien des zukünftigen Besitzers.



 Natürlich durfte auch mein Logo nicht fehlen :-)

Selbst auf diesem Täschlein
ist es eingestickt.

Ich bin total begeistert von meinem MyLo
der ab sofort zu meinem ständigen Begleiter wird.

Mehr Infos zum MyLo findet Ihr auf der MyLo Homepage,
auf der Facebook Fanseite und in diesem Video.

Schöne Weihnachten wünscht Euch Dani.

Dienstag, 1. Dezember 2015

Wurm Mütze

Eine farblich passende Mütze
fehlte noch zur dunkelroten Winterjacke.

Hier ist sie:



Gestrickt aus dem Wollbonbon "Abendrot" Merino extrafine
100% Schurwolle, 200m LL, 4,fädig,
gestrickt mit Nadelstärke 3 für das Bündchen und
mit Nadelstärke 3,5 .

Die kostenlose Anleitung
gibt es hier.

Eine schöne Woche wünscht Euch Dani.