Sonntag, 19. Juni 2016

Filigrane Comodo


Mein neuer Cardigan nach einer Anleitung 
von Nicola Susen ist endlich fertig
und wurde gestern zum ersten Mal ausgeführt.



Eine gut beschriebene, leicht verständliche Anleitung,
lediglich die Rückreihen erschienen mir durch die linken Maschen
endlos lang. Doch das Durchhalten hat sich gelohnt.

Rückenlänge: 80 cm


Gestrickt habe ich meinen Cardigan aus
dem wunderschönen Merino extrafine Garn *Filigran*/Atelier Zitron,
das ich, wie immer, bei meinem Lieblingswollladen, dem 
Wollbonbon in Hagen, gekauft habe.


Wolle: Filigran/Atelier Zitron, Farbe: 60 
100% Schurwolle (Merino extrafine)
LL 100g = ca. 600m
erhätlich bei: Wollbonbon
Verbrauch: 235g
gestrickt mir Nadelstärke 3


Natürlich ist bereits etwas Neues auf den Nadeln...
was das ist, zeige ich beim nächsten Mal.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.







1 Kommentar:

  1. Wunderschön dein Cardigan und was für eine Fleissarbeit mit dem feinen Garn!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen