Direkt zum Hauptbereich

Posts

Noch mehr Mützen

Im Rahmen des #DieDreiVomBlogKal wurden im November fleißig Mützen gestrickt.
Ich habe auch mit sechs Mützen daran teilgenommen. So viele Mützen wie in diesem Monat habe ich während meiner ganzen Strickjahre nicht gestrickt.
Es gab aber auch so viele schöne Mützen zu sehen,  eine schöne als die andere und meine "die-muss-ich-auch-unbedingt-haben-Liste" ist um ein vielfaches gewachsen.
Zwei Mützen möchte ich Euch heute zeigen:




Anleitung:Sometimes Hat von Vera Sanon Wolle: Atelier Zitron - Unisono 100% Schurwolle (Merino extrafine),  Farbe 1261, LL100g = 300m

Und weil mir diese Mütze so gut gefällt, gab es direkt noch eine:


Diesmal als etwas kürzere Variante.
Wolle: Atelier Zitron - High Twist Concept, 80% Schurwolle/20% Polyamid in den Farben 110, 152 und 153,  LL 50g = 200m
Ich verlinke zu Auf den Nadeln bei Maschenfein, zum Creadienstag und zu den Dienstagsdingen.
An dieser Stelle bedanke ich mich bei den #DieDreiVomBlog Damen, das sind Feierabendfrickeleien, Feinmotorik und
Letzte Posts

Wochenrückblick

Im November dreht sich beim #DieDreiVomBlogKal alles um das Thema Mützen,  dabei gibt es keine festen Vorgaben, Hauptsache es wird etwas gestrickt,  das man auf dem Kopf tragen kann z.B, Mützen, Stirnbänder oder Ohrenwärmer.
Auf den Nadeln November waren bisher sechs Mützen.  Meine Projekte aus dieser Woche zeige ich Euch heute:
Meine #DieDreiVomBlogMützeNo.2: Mit doppeltem Faden und Nadelstärke 5 nach Anleitung von Feinmotorik gestrickt.
Material: Lana Grossa - Splendid (72% Mohair, 21% Polyamid, 7% Polyester) 25g = 167m LL Verbrauch: 30g 

Meine Brioche Mütze:

Inspiriert von den wunderschönen Bommelmützen von Feinmotorik ist diese Mütze  im zweifarbigen Patentmuster mit Nadelsärke 5 gestrickt und wird im Anschluss an den KAL noch mit einem Kunstfellbommel gepimpt.  Allerdings muss ich mich noch entscheiden, ob dieser Bommel in türkis oder schwarz sein wird.
Material: Lamana Yura (100% Schurwolle/Merino, ) 50g = 55m LL Verbrauch: 81g

Als sechste Mütze für den Knit along habe ich mich für …

Ein weiteres Paar Socken...

...ist heute,pünktlich zum Creadienstag, fertig geworden. Diesmal wieder ein Paar für mich.
Nach einer Anleitung von Wollwerk by Simone Eich, habe ich diese Zweimalvier Socken in  Größe 37 gestrickt:


Für den Schaft habe ich entgegen der Anleitung nur 10 Musterwiederholungen gestrickt, da er für mich sonst zu lang wäre.


Material: Sockenwolle aus dem Opal Abo, September 2017                 Verbrauch: 70g/Größe 37                 gestrickt mit dem Addi Sockenwunder in Nadelstärke 2,5

Weiterhin dreht sich im November bei mir alles um das Thema Socken, denn ich nehme am SoxxbookKal17 von Stine & Stitch teil.
Parallel dazu gibt es noch den #DieDreiVom BlogKAL von Frau Feinmotorik, Frau Jetzkochtsieauch noch und Frau Feierabendfrickelein auf Instagram und Facebook, an dem ich natürlich auch nicht vorbeikomme :-)
Dazu gibt es von Frau Feinmotorik auch eine Anleitung zu der #DieDreiVomBlogMütze. Hier ist meine Version:


Dies ist die bisher dritte Mütze, die ich im Rahmen des KAL stricke und…

Soxx No. 14

Im November dreht sich alles um das Thema Socken und Mützen, denn ich nehme an zwei  Knit-a-longs auf Instagram teil.
Mit den Soxx No. 14 habe ich heute mein erstes Paar für den #soxxbookkal17 von Stine & Stitch fertiggestellt:

Die Jacquard-Technik eignet sich hervorragend zur Resteverwertung und so habe ich mich für drei Reste von Lana Grossa - Meilenweit aus meinem Stash entschieden.

Gestrickt habe ich die Soxx No. 14 in Größe 41 mit dem Addi Sockenwunder. Bündchen, Ringel und Fußspitze mit Nadelstärke 2,5 und den gemusterten Part mit Nadelstärke 3. 
Den Schaft habe ich etwas verlängert und die Käppchenferse doppelt gestrickt.

Natürlich habe ich bereits ein weiteres Paar Soxx auf den Nadeln, doch darüber berichte ich Euch beim nächsten Mal :-)




Soxx No. 13

Gestern habe ich mein zweites Paar Socken aus dem SoxxBook von Stine & Stitch fertiggestellt, so dass ich pünktlich zum heute beginnenden SoxxBook KAL 2017, ein weiteres Paar Soxx stricken kann.
In der Zeit vom 01. bis 30. November stricken wir gemeinsam auf Instagram. Dabei kann jeder für sich entscheiden, welches Paar Socken er aus dem SoxxBook stricken möchte.
Ich bin schon sehr auf die vielen verschiedenen Farbkombinationen gespannt.
Jetzt zeig ich Euch aber erstmal meine Soxx No. 13, in Größe 38.
Ich habe weder mit der original Wolle, noch in den original Farben gestrickt und mich für ein dunkles grau, sowie einem Knäuel Opal Wolle, "20 Jahre Opal - Feuerwerk" entschieden. Mir gefällt die Farbkombination sehr gut.

Die einfarbigen Runden habe ich mit dem Addi Sockenwunder in Nadelstärke 2,5 und die Jacquard Muster Runden mit dem Addi Sockenwunder in Nadelstärke 3 gestrickt. So passen sie für mich perfekt.


Auf den Nadeln habe ich zur Zeit noch ein weiteres Paar Socke…

Soxx No.22

Meine ersten Soxx sind fertig und ich bin total verliebt in dieses Paar.



Es hat so viel Spaß gemacht die Soxx No.22 aus dem Soxxbook von Stine & Stitch zu stricken


Gestrickt habe ich mit dem Addi Sockenwunder und der original Wolle von Lang Yarns, von der ich ebenfalls total begeistert bin in Größe 37/38.  Sie passen perfekt und weil heute Donnerstag ist und diese Soxx für mich sind - RUMSt es heute.

Ich bin so begeistert und geflasht, dass ich mir direkt Wolle für die nächsten Soxx aus meinem Stash rausgesucht habe. Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, welche als nächste an der Reihe sind und, ob ich sie wieder für mich oder vielleicht doch für meinen Schatz stricken soll.
Ich sage Tschüss für heute und wünsche Euch einen schönen Abend.







Noch mehr Socken...

Auf den Nadeln im Oktober habe ich für mich die Soxx No.22 aus dem  Soxxbook von Stine & Stitch
Es ist das erste Mal, dass ich Jaquardmuster stricke und ich bin begeistert, was für hübsche Werke sich mit dieser Technik zaubern lassen. Am heutigen Creadienstag möchte ich Euch meinen Fortschritt zeigen:

Zunächst war es etwas ungewohnt mit zwei Fäden zu stricken und dabei eine gleichmäßige Fadenspannung zu halten, doch mittlerweile fluppt es ganz gut.
Material: Lang Yarns - Jawoll ( LL ca 210m/50g) in den Farben Weiß (Fb. 01), Azalee (Fb. 184), Hellgrau Melange (Fb.23) und Rosa (Fb 109), jeweils 50g gestrickt mir einem Addi Sockenwunder in Nadelstärke 2,5


Während ich die erste Socke gestrickt habe, war ich bereits mit dem Soxxfieber infziziert und ich freue mich bereits jetzt darauf weitere Soxx aus dem Soxxbook zu stricken.
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag
Dani