Direkt zum Hauptbereich

Posts

Soxx No.22

Meine ersten Soxx sind fertig und ich bin total verliebt in dieses Paar.



Es hat so viel Spaß gemacht die Soxx No.22 aus dem Soxxbook von Stine & Stitch zu stricken


Gestrickt habe ich mit dem Addi Sockenwunder und der original Wolle von Lang Yarns, von der ich ebenfalls total begeistert bin in Größe 37/38.  Sie passen perfekt und weil heute Donnerstag ist und diese Soxx für mich sind - RUMSt es heute.

Ich bin so begeistert und geflasht, dass ich mir direkt Wolle für die nächsten Soxx aus meinem Stash rausgesucht habe. Jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, welche als nächste an der Reihe sind und, ob ich sie wieder für mich oder vielleicht doch für meinen Schatz stricken soll.
Ich sage Tschüss für heute und wünsche Euch einen schönen Abend.







Letzte Posts

Noch mehr Socken...

Auf den Nadeln im Oktober habe ich für mich die Soxx No.22 aus dem  Soxxbook von Stine & Stitch
Es ist das erste Mal, dass ich Jaquardmuster stricke und ich bin begeistert, was für hübsche Werke sich mit dieser Technik zaubern lassen. Am heutigen Creadienstag möchte ich Euch meinen Fortschritt zeigen:

Zunächst war es etwas ungewohnt mit zwei Fäden zu stricken und dabei eine gleichmäßige Fadenspannung zu halten, doch mittlerweile fluppt es ganz gut.
Material: Lang Yarns - Jawoll ( LL ca 210m/50g) in den Farben Weiß (Fb. 01), Azalee (Fb. 184), Hellgrau Melange (Fb.23) und Rosa (Fb 109), jeweils 50g gestrickt mir einem Addi Sockenwunder in Nadelstärke 2,5


Während ich die erste Socke gestrickt habe, war ich bereits mit dem Soxxfieber infziziert und ich freue mich bereits jetzt darauf weitere Soxx aus dem Soxxbook zu stricken.
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag
Dani









Socken 22/2017

Diesmal sind es wieder Socken für einen guten Zweck, ein Projekt, dass etwas länger gedauert hat.  Die Socken gehen an den gemeinnützigen Verein Stricksocken für RheinBerg e.V., der mir freundlicher Weise auch die Sockenwolle zur Verfügung gestellt hat.

Gestrickt habe ich ein Paar Stinos in der Größe 42/43aus Regia Pairfect, Waterfall von Schachenmayr und dem Addi Sockenwunder in Nadelstärke 2,5
Diese Socken wandern jetzt in meine "Spendenkiste" und wenn wieder einige Paare zusammengekommen sind, machen sie sich auf die Reise nach RheinBerg.
Jetzt werde ich noch ein wenig die Sonne genießen und an meinen Soxx No. 22 weiterarbeiten.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Dani


Socken 21/17

Endlich sind sie fertig - die Socken für meinen Schatz.



Sie zu stricken hat diesmal recht lange gedauert, was daran lag, dass ich es furchtbar langweilig fand diese dunkle Farbe zu verarbeiten.

Mit dem Ergebnis bin ich jedoch sehr zufrieden.

Muster: Jubiläumsmuster von Sabine Baier/Stricksocken für RheinBerg e.V.
4 Musterwiederholungen für den Schaft, doppelte Käppchenferse, 4 Musterwiederholungen am Oberfuß, Bandspitze.
Material: Trekking XXL - 4-fach Color/Atelier Zitron, Farbe: 605, LL 100g = 420m, 75% Schurwolle/25% Polyamid, gestrickt mit dem Addi Sockenwunder, Nadelstärke 2,5 mm



Nun hab ich nur noch ein "ungeliebtes" Paar Socken zu beenden. Ebenfalls in dunklen Farben. Der Plan ist, sie bis Sonntag fertigzustellen.



Bel Air Schal

Im September habe ich am Knit-a-long von Tanja Steinbach teilgenommen.  Die Anleitung bestand aus 5 Teilen, von denen jeweils freitags ein Teil veröffentlicht wurde.

Jedes der 5 Muster hat sehr viel Spaß gemacht zu stricken und es war sehr kurzweilig. Die einzelnen Musterteile wurden durch einen zweifarbigen Blockstreifen abgeteilt und zum Schluss wurde das erste Muster noch einmal wiederholt, so dass insgesamt 6 Teile gestrickt wurden.
Hier zeige ich Euch die einzelnen Muster:



Gestrickt habe ich meinen Bel Air Schal aus High Twist Concept von Atelier Zitron in der Farbe 152, sowie die Farben 110 und 146 für die Blockstreifen. Zusammensetzung: 80% Schurwolle/20% Polyamid, LL 50g = 200m

Nun freue ich mich darauf das Gute Stück auszuführen.




Soxx No.22 & das Zweitsockensyndrom

Ursprünglich war es ein Wunsch zu Weihnachten, doch mein Schatz ist ganz offensichtlich noch ungeduldiger als ich und hat mir kurzentschlossen schon eine Freude zwischendurch gemacht:
Das Soxxbook von Stine & Stitch/Kerstin Balke



Schnell waren die ersten Soxx ausgewählt und die passende Wolle dazu bestellt. Gemeinsam mit meiner lieben Freundin Jenny, stricke ich die Soxx No. 22 als Mini-Kal.


Für mich ist es eine neue ganz neue Erfahrung, denn ich habe bisher weder Jacquard noch Fair Isle gestrickt und für das erste Mal hat es erstaunlich gut geklappt.
Die erste Socke ist bereits fertig:


Diese Art zu stricken gefällt mir sehr gut und es hat bisher sehr viel Spaß gemacht, doch bevor ich mich an die zweite Socke begebe, werde ich heute Abend an meinen WIPs arbeiten.
Eigentlich geht das Sockenstricken bei mir recht zügig, doch bei 2 Exemplaren leide ich derzeit am Zweitsockensyndrom. Ein Phänomen, das nahezu jede(r) Stricker(in) kennt. Die erste Socke geht zügig von der Hand und be…

Bel Air - Knit-a-long Teil IV

Mit leichter Verspätung habe ich nun auch Teil IV des Bel Air Knit-a-long von Tanja Steinbach fertig.

Auch dieses Muster hat wieder viel Spaß gemacht.
Teil V, sowie der Abschlussteil wurden bereits am Freitag veröffentlicht.
Das fünfte Muster sieht auch wieder sehr interessant aus und ich bin gespannt, wie es sich stricken lässt.
Nun heißt es für mich wieder "ran an die Nadeln".

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag.
Dani