Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2018 angezeigt.

Zusammen MKal

Die Wolle ist gewickelt, Nadeln und Maschenmarkierer liegen bereit, denn morgen beginnt der #Zusammen MKal (Mystery knitalong) von Talvi knits und Samelin Dyeworks.


Wir stricken gemeinsam ein Tuch, aufgeteilt in 4 Teile, von denen jede Woche ein Teil veröffentlicht wird.

Teil 1 am 01.03.2018
Teil 2 am 08.03.2018
Teil 3 am 15.03.2018 und
Teil 4 am 22.03.2018

Die Anleitung gibt es hier: >klick<

Die wunderschönen Garne von Samelin Dyeworks findet Ihr hier: >klick<



Weitere Infos zum #ZusammenMKal gibt es in der Talvi knits Gruppe auf Ravelry >klick>



Meine Zwischenstände werde ich Euch natürlich regelmäßig hier, auf meiner Facebook Seite und bei Instagram zeigen.

Da ich heute noch einen freien Tag habe, werde ich mir die Wartezeit bis zum Anstrick noch mit Stricken am Schal im 2-farbigen Patent vertreiben.





Der #DieDreivomBlogCowl

Endlich ist es soweit und ich darf Euch eins meiner #geheimgeheim Projekte zeigen!

Am 01.04.2018 startet der nächste #DieDreivomBlogKal mit dem Thema:
"Alles für den Hals!"

Erlaubt ist alles, was man um den Hals tragen kann: Cowl, Loop, Schal, Tuch etc.

Die Drei vom Blog, das sind Julia von Feinmotorik, Stefanie von Feierabendfrickeleien und Jane von Jetztkochtsieauchnoch haben auch für den kommenden Kal (knit along/gemeinsam stricken) ein eigenes #DieDreivomBlogmuster, diesmal von Jane entworfen.

Die Anleitung für den #DieDreivomBlogCowl könnt Ihr bereits jetzt schon kostenlos bei Ravelry herunterladen.

Den Link dazu findet Ihr hier: >klick<

Es gibt drei Varianten des Cowl. Einmal eng am Hals anliegend mit Zipfel, einmal eng am Hals ohne Zipfel und einmal als weiten Loop, den man zweimal um den Hals wickeln kann.

Ich durfte bereits teststricken und habe mich für Variante 1, den enganliegenden Cowl mit Zipfel entschieden:



Meinen Cowl habe ich aus dem wunderschönen, hand…

In den letzten Wochen...

... ist es hier ziemlich ruhig.

Das liegt daran, dass ich momentan sehr viel um die Ohren habe und einen Termin den nächsten jagt, dennoch stricke ich in jeder freien Minute.

Auf den Nadeln im Februar sind:

- ein Cardigan, den ich im Rahmen des #machdasUFOfertigKal nicht beenden konnte.


Außerdem darf ich für Frau Jetztkochtsieauchnoch teststricken.
Natürlich darf ich nicht verraten was es wird aber einen kleinen Einblick darf ich Euch gewähren:



Für den Teststrick habe ich mir einen Strang Merino Nylon Sock Yarn in der Farbe Angry Sea von Samelin Dyeworks bestellt. Das Garn ist sooooo weich, die Färbung einfach nur wunderschön
und es lässt sich ganz toll verstricken.




Wenn Ihr wissen wollt wie es weitergeht, dann schaut doch einfach mal auf meiner Facebook Seite oder meinem Instagram Account vorbei, dort wird es hin und wieder weitere Einblicke geben.